Der Fiat Punto MyLife: Ein gutes Angebot?

Der Fiat Punto MyLife: Ein gutes Angebot?

Kleinwagen können es mit den erwachsenen Autos durchaus aufnehmen. Möchten Sie nur allein zur Arbeit oder in die Stadt fahren, reicht ein Kleinwagen völlig aus. Haben Sie eine Familie, so ist der Kleinwagen der ideale Zweitwagen. Mit dem Kleinwagen meistern Sie jede Parklücke und schonen Ihren Geldbeutel, denn der Kleinwagen verbraucht nur wenig Kraftstoff. Die neuen Kleinwagen sind komfortabel ausgestattet und bieten eine Menge Fahrspaß und Sicherheit. Fiat bietet einen Kleinwagen an – den Fiat Punto.

Was bietet der Punto?

Der Punto ist etwas größer als der Kleinstwagen von Fiat, der Fiat 500. Der Punto MyLife ist ein Sondermodell und wird für 10.200,00 € angeboten. Dabei handelt es sich um einen Dreitürer mit einem 1.2 8 V Motor. Der Preis des Herstellers wird mit 13.200,00 € angeboten. Darin sind die Überführungskosten von 3.000,00 € enthalten. Entscheiden Sie sich noch bis zum 31.10.2011 für den Punto, so sparen Sie die Überführungskosten und erhalten ihn für 10.200,00 €. Doch ist er das Geld wert? Wir zeigen Ihnen, was er zu bieten hat. Denken Sie jedoch rechtzeitig an die richtige Versicherung und schauen Sie bei kfzversicherung.net rein.

Kraftstoff sparen Sie mit der Start-Stopp-Automatik, über die der Punto verfügt. Der Punto MyLife hat 69 PS und eine Klimaanlage. Der Fahrersitz ist höhenverstellbar. Vorn hat der Punto elektrische Fensterheber. Der Punto hat eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung.

Für Ihre Sicherheit sind ABS und ESP mit Antischlupfregelung, Motorschleppmomentregelung, Bremsassistent und Anfahrhilfe am Berg vorhanden.

Besondere Ausstattungsmerkmale des Sonderangebotes MyLife sind die Bluetooth-Funkfreisprechanlage mit USB-Port, das Radio mit CD- und MP3-Player und 6 Lautsprechern sowie das Navigationssystem mit Kartenmaterial für 42 Länder. Der MyLife ist mit einem Lederlenkrad ausgestattet. Reicht Ihnen die Ausstattung nicht? Dann besteht die Möglichkeit, sich vom Auto-Tuning inspirieren zu lassen und ihn zu verändern.

Lohnt sich der Kauf?

Der Kauf des Punto MyLife lohnt sich, so lange das Sonderangebot gilt. Radio und Navigationssystem sind bei anderen Kleinwagen, die mit dem Punto vergleichbar sind und zum gleichen oder zu einem höheren Preis erhältlich sind, nicht immer vorhanden. Gilt das Sonderangebot nicht mehr, ist es allerdings sinnvoll, dass Sie sich zusätzlich über andere Kleinwagen in der Größe des Punto informieren. Möchten Sie jetzt noch sparen, dann sollten Sie schnell handeln und sich das Angebot nicht entgehen lassen oder sie schauen sich die direkte Konkurrenz wie den VW up! an.

Bild: Fiat Punto Webseite