Wie verbessere ich die Leistung meines Autos?

Reicht Ihnen die Leistung Ihres Autos nicht aus, haben Sie die Möglichkeit, sie zu erhöhen. Allerdings sollten Sie die Leistung Ihres Autos nicht selbst erhöhen. Schließlich kommt es auf die Verkehrssicherheit und eine einwandfreie Funktionsweise Ihres Fahrzeuges an. Die Verbesserung der Leistung können Sie in der Werkstatt oder bei einem Chiptuner vornehmen lassen.

Möglichkeiten der Leistungsverbesserung

Mehr Leistung kann aus Ihrem Auto geholt werden, wenn die Auspuffanlage verändert wird. Dazu kann eine Auspuff-Komplettanlage in Ihr Auto eingebaut werden, die mehr Leistung ermöglicht. Ein Motor mit stärkerer Leistung kann ebenfalls in Ihr Auto eingebaut werden. Allerdings kommt es darauf an, dass er zum Fahrzeug passt. Das Fahrwerk kann ebenfalls getunt werden. Dafür werden kürzere Federn und stärkere Stoßdämpfer eingebaut oder Veränderungen an Federn und Stoßdämpfern vorgenommen werden. Wird die Bodenfreiheit des Autos reduziert, erfolgt eine Verlagerung des Karosserieschwerpunktes nach unten, was zu einer satteren Straßenlage führt. Das Fahrzeug wird tiefergelegt.

In den Auto News wird hin und wieder von erheblichen Leistungssteigerungen berichtet. Diese Leistungssteigerungen können durch Chiptuning erreicht werden. Die Parameter zur Steuerung und Regelung des Motors sind auf einem Speicherchip hinterlegt. Für eine Steigerung der Leistung können diese Daten auf veränderte Weise miteinander verknüpft werden. Das Chiptuning wird von einem professionellen Chiptuner mit einer Tuningsoftware vorgenommen. Durch das Chiptuning können der Einspritzzeitpunkt, die Einspritzmenge und der Zündzeitpunkt des Motors verändert werden. Die Parameter des Motors können bis zu einem bestimmten Punkt ausgereizt werden. Um den Motor nicht zu schädigen und die Sicherheit nicht zu gefährden, dürfen diese Parameter nicht überreizt werden.

Was Sie beachten sollten

Möchten Sie die Leistung Ihres Autos verbessern lassen, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass es sich um eine seriöse Werkstatt oder einen seriösen Chiptuner handelt. Seriöse Anbieter gewähren Ihnen eine Garantie. Die Werkstatt, bei der Sie Veränderungen vornehmen lassen, gewährt eine Garantie auf die Einbauteile und die Leistung. Beim Chiptuning sollte der Chiptuner eine Garantie bis zu einem bestimmten Kilometerstand oder auf Schäden an Motor und Getriebe gewähren, die auf das Chiptuning zurückzuführen sind. Alle Veränderungen müssen vom TÜV und von der DEKRA abgenommen werden. Die Veränderungen müssen in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden, da sonst die Betriebserlaubnis für Ihr Fahrzeug erlischt.

Bild: panthermedia.net Diego Cervo